Beschreibung
Bewertungen (0)
Zubehör (2)

Tapir 1.5 Lacköl

Mit dem Tapir Lacköl 1.5 (250 ml) entfernen Sie Restschmutz aus der Tiefe der Lackoberfläche.
Dabei erzeugen Sie bei verwitterten Lacken eine leicht glänzende Patina.
Aus diesem Grund eignet sich Tapir Lacköl besonders für stumpfe und patinierte Lacke oder angerostete Oberflächen.

IGENSCHAFTEN:
Lacköl 1.5 beseitigt Restschmutz aus der Tiefe der Lackoberfläche und erzeugt bei verwitterten Lacken eine leicht glänzende Patina. 
Besonders geeignet für stumpfe und patinierte Lacke oder angerostete Oberflächen.

ANWENDUNG:
Vor Gebrauch gut schütteln. 
Einige Tropfen des Lacköls 1.5 auf ein weiches Baumwolltuch träufeln. 
Mit dem Baumwolltuch auf dem Lack verreiben, bis die gesamte Fläche dunkler glänzt. 
Nach kurzer Einwirkzeit mit trockenem Baumwolltuch Überschuss abwischen.

AUFBEWAHRUNG:
Kühl lagern.

WICHTIG:
Je verwitterter der Lack umso länger einwirken lassen. 
Bei Sicken, Kanten und versteckten Ecken mit Pinsel auftragen. 
Beim Arbeiten für gute Belüftung sorgen.

INHALTSSTOFFE:
Leinöl, natürliche Lösemittel

SICHERHEITSHINWEIS:
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Bei Verschlucken sofort ärztlichen Rat einholen und Etikett vorzeigen. 
Nicht in die Kanalisation gelangen lassen.

 

 

Weiterführende Links zu "Tapir Lacköl für Oldtimerlack"

Weitere Artikel von Tapir Wagenpflege

 

Unser Kommentar zu "Tapir Lacköl für Oldtimerlack"

Ergibt eine schöne, glänzende Patina

Kundenbewertungen für "Tapir Lacköl für Oldtimerlack"


Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet. ×

Bewertung schreiben

Bitte geben Sie Ihren Namen an
Bitte geben Sie eine Zusammenfassung an
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse an
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.